Gemeinde Pommelsbrunn Gemeinde Pommelsbrunn

Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Hartmannshof 2020

Meldung vom 09.03.2020 Bericht zur Jahreshauptversammlung der FF Hartmannshof.

JHV FF Hartmannshof 2020

Hartmannshofer Feuerwehrführung wiedergewählt

Vorstand Harald Ringer konnte zur Jahreshauptversammlung einen vollen Schulungsraum im Hartmannshofer Feuerwehrhaus begrüßen. Der Vorstand berichtete über die Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr und die Planungen für das 150-jährige Jubiläum im Jahre 2021. Von einer soliden Jugendgruppe mit 16 Jungs und Mädels berichtete Jugendwart Stefan Bauer. Besonders erfreulich, drei Mädels konnten 2019 in die aktive Wehr übernommen werden. Unterstütz wird Bauer von Michelle Schuhmann, Hannah Löhner, Jonas Rücker und Markus Bauer.

Der Leiter der Atemschutzeinheit Matthias Bock schilderte in einem kurzen Rückblick die Einsätze und Ausbildungen der Atemschutzgruppe. Diese wurden unter anderem zu einem brennenden Bagger nach Stallbaum, einem brennenden Gas-PKW nach Wüllersdorf und einem Waldbrand nach Enzendorf gerufen. Ein großer Schritt in die Zukunft, seit November verstärken 4 neu ausgebildete Atemschutzträger sowie eine Atemschutzträgerin das Team. Niklas Schmalzl wurde als weiterer Atemschutzgerätewart bestellt. Kommandant Thorsten Brunner berichtete über 38 Einsätze und zahlreiche Ausbildungen. Dank der Hartmannshofer Unternehmen und Geschäftsleute standen auch tagsüber immer ausreichend Einsatzkräfte zur Verfügung.  

Bürgermeister Jörg Fritsch dankte den Feuerwehrfrauen und Männern für Ihr Engagement. Bei den anschließenden Neuwahlen wurde die bisherige Führungsmannschaft einstimmig wiedergewählt. Somit stehen Thorsten Brunner und Stefan Ringer für weitere sechs Jahre an der Spitze der aktiven Wehr. Der Verein wird weiterhin durch die Vorstände Harald Ringer und Matthias Näpfel geführt. Ebenfalls bestätigt wurden Christof Reichel als Schriftführer, Heidi Dilling als Kassier sowie die Beisitzer Matthias Bock, Alexander Bock, Martin Ringer, Markus Boslau und Alexander Bär.

Kategorien: Meldung