Bank bei Arzlohe

22. Mai 2018 : Neue Sitzbank in Arzlohe

Die Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Bürgern hat beim Ortsteil Arzlohe zur Aufstellung einer Ruhebank geführt. Vier Bewohner aus Arzlohe, nämlich Thomas Häberlein, Erich Leitner, Hans Roth und Norbert Steger (letzterer beim Fototermin leider nicht anwesend) haben an der Straße, gleich vor der Ortseinfahrt, das dort reichlich vorhandene Buschwerk ausgeschnitten, den Boden gerodet und dann auch alles entsorgt. Außerdem haben sie eine Eberesche angepflanzt. Die Gemeinde wiederum hat eine Ruhebank für diesen Platz gestiftet. Nachdem die Telekom im Rahmen des Breitbandausbaus dort einen Kanal gegraben hat, muss nun noch planiert, Humus verteilt und angesät werden. Bürgermeister Jörg Fritsch richtete im Rahmen einer kleinen Zusammenkunft seinen herzlichen Dank an die Arzloher Ortsgemeinschaft, welche sich um die Anlage und Verschönerung dieses Ruheplatzes bemüht hat.

Helga Manderscheid

Bild: die Ruhebank bei Arzlohe mit (hinten v.li. stehend) Thomas Häberlein und Bürgermeister Jörg Fritsch, (vorne v.li. sitzend) Hans Roth und Erich Leitner

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.