Brückenarbeiten in Hartmannshof

22. Mai 2018 : ++Die Bauarbeiten schreiten voran++

Da geht sie hin, die Brücke über den Högenbach in Hartmannshof. Nachdem das Bauwerk in der Bahnhofstraße in die Jahre gekommen ist und sanierungsbedürftig war, hat der Gemeinderat beschlossen, es aus Sicherheitsgründen abzureißen und durch eine neue Brücke zu ersetzen. Hierzu wurde ca. 100 Meter weiter östlich in Richtung Weigendorf eine neue Zufahrt samt Ersatzbrücke geschaffen, die Umleitung ist ausgeschildert. Somit ist gewährleistet, dass Bahnhof samt Urzeitmuseum und Pizzeria, die Firma Sebald Zement sowie der Ortsteil Hunas  erreicht werden können. Trotz Absperrung der Bahnhofstraße ist die Zufahrt zur dortigen Arzt- und Physiopraxis sowie Raiffeisenbank samt Parkplatz für Anlieger möglich. Die Arbeiten werden bis Jahresende dauern, die Behelfsstraße samt Ersatzbrücke wird im kommenden Jahr wieder zurückgebaut.

Helga Manderscheid

Bild: Beginn der Arbeiten an der Bahnhofsbrücke in Hartmannshof

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.